0043 4240 744

Almblumenwanderung in Bad Kleinkirchheim

Nichts wie rauf auf die Kärntner Nockberge in Mitten des Biosphärenparks

Der Almrausch (Alpenrose) taucht die runden Nocken in ein pinkes Meer. Jeder Schritt wird begleitet von der einzigartigen Almblumenwelt der heilenden Landschaft Bad Kleinkirchheims.

Schon im Kirchheimer Tal kitzelt der Geruch von frisch gemähten Wiesen die Nase. Das unverwechselbare Aroma von frischem Heu in der Luft. Gerne tauscht man diese luftige Würze gegen die belastenden Gerüche des Verkehrs.

Beim Vorbeiwandern ganz verstohlen die Heuhaufen ansehen.

Wer denkt da nicht daran, mit einem Sprung in den mühsam angeordneten Haufen hineinzuhüpfen? Wie die Kinder einfach eine Heuschlacht machen? Unbeschwertheit in der Natur Bad Kleinkirchheims genießen …

Beim Aufstieg vom Tal zu den Nockbergen

säumen den Weg die verschiedensten Almblumen. Am hervorstechendsten – der Almrausch (Alpenrose),verschiedene Enzianarten, Gemsheide, klebrige Primel, Nelkenwurz und die Kugelorchis. Der Almrausch hat gerade angefangen zu blühen in leuchtendem Pink.

Es erwartet einen schon ein fast zu kitschig schöner Kontrast von grünen Almen der Nockberge, leuchtenden Blumen und blauem Himmel mit Sonnenschein. Das Herz geht auf, durchatmen in der heilenden Landschaft, verweilen, zur Ruhe kommen und los lassen. Die Natur der Nockberge lehrt einen wieder Bescheidenheit, Demut und die Einfachheit. Man lässt sich darauf ein, nicht erreichbar zu sein, keiner Reizüberflutung ausgesetzt zu sein. Sich wiederfinden und mit sich zu beschäftigen – ohne Ablenkung.

Man findet den Mittelweg

zwischen Spannung – alles Neue, das man auf der Wanderung entdeckt und Entspannung im Tal in der hauseigenen Heiltherme von der Thermenwelt Hotel Pulverer. Die Muskeln werden nach dem fleißigen Gehen durch das Thermalwasser gelockert und das Bindegewebe gekräftigt. Eine Sportmassage in Pulverer’s Vitaloase ist für’s Wohlbefinden einfach himmlisch.

Davor empfehlen wir eine Heublumen-Packung aus der heilenden Landschaft Bad Kleinkirchheims. Das Heu rund um den Kraftplatz der Kirche St. Kathrein wird von unserem Chef Gustl Pulverer höchstpersönlich eingebracht.

Wer mehr über den Almrausch und die Almblumen wissen möchte, ist bei Siegrun Pulverer, der Gastgeberin der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer genau richtig. Sie liebt der Blüte der alpinen Blumen und kennt geheime Orte, wo diese am schönsten blühen.

Wann gehen Sie mit bei den geführten Wanderungen durch die Nockberge?

Verfasst von Karoline Friesacher

Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik.

6 Kommentare zu Almblumenwanderung in Bad Kleinkirchheim

  1. [...] Regelmäßiger leichter Ausdauersport und Bewegung an frischer Luft helfen, damit das Kopfweh sozusagen ausgelüftet [...]

  2. [...] reinen Form. Überall sehen Sie Wiesenblumen in den Grünflächen. Wann haben Sie das letzte Mal Alm- und Wiesenblumen gepflückt? Almblumenwiese in Bad [...]

  3. [...] Sie achten? Starten Sie Ihren ersten Saunagang mit der niedrigsten Temperatur. Meistens sind das Kräuter- oder Aromasaunen. Diese Saunen haben eine Temperatur zwischen 65 und 70 Grad Celsius. Perfekt zum [...]

  4. [...] und Bäche. Folgen Sie der würzigen Duft-Spur der Pilze und Schwammerl. Atmen Sie das Aroma der frisch gemähten Bergwiesen und der klaren Bergluft ein. Bergquellwasser auf der Reise ins [...]

  5. [...] am Meer. Stimmt, die Wasserratten unter Ihnen fühlen sich dort am wohlsten. Aber selbst Wanderer zieht es zum Wasser. Sie erklimmen die Gipfel oder Gletscher und erfreuen sich an den Bergseen und [...]

  6. [...] Massage Durch die erwärmten Kräuterstempel kommt die Kraft der Almkräuter auf Ihre Haut! Gehen Sie doch vorher in die Therme. Nach der Behandlung würden wir es Ihnen nicht [...]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihr perfekter Urlaub im 5-Sterne-Hotel Pulverer ist nur einen Klick entfernt!

Urlaubsthemen ausblenden

Verraten Sie uns Ihr Urlaubsinteresse?

Natur-Aktiv4
Wählen Sie Ihre Natur-Aktiv-Aktivitäten
Frühling-Sommer-Herbst

Wandern

Laufen & Walken

Biken

Golf

Aktiv mit Kindern

Sport im und am Wasser

Winter

Skifahren und Snowboarden

Langlaufen

Winterwandern

Abseits der Piste

Ganzjährig

Fitnesskurse

Wellness4
Wählen Sie Ihre Wellness-Aktivitäten

in der Therme

Saunenlandschaft

Beauty und Massagenanwendungen

Mit dem Partner

Wellness für Männer

Wellness für Kinder

Entschleunigung und Energie tanken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Day Spa

Gesundheit4
Wählen Sie Ihre Gesundheit-Aktivitäten

Heilendes Thermalwasser

heilende Umgebung

Diagnostik und Therapie

Sportphysiotherapie

Burnout-Prävention

Entschlacken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Kulinarik4
Wählen Sie Ihre Kulinarik-Aktivitäten

Kulinarik

Romantik4
Wählen Sie Ihre Romantik-Aktivitäten

Wellness zu zweit

Romantische Tage

Kulinarik für Verliebte

Hochzeit

Flitterwochen

Kuscheln

Familie4
Wählen Sie Ihre Familie-Aktivitäten

Aktiv mit Kindern

Ausflugsziele für Familien

Erlebnisse für Teenies

Kultur4
Wählen Sie Ihre Kultur-Aktivitäten

Veranstaltungen

Theater und Bühnen

Kulturraum Alpe-Adria

Nach Urlaubsthemen filtern
Urlaubs-Suche ändern X