0043 4240 744

Die Geschichte des Thermalwassers

Heilende Wirkung in Bad Kleinkirchheim

Durch die Überlieferungen weiß man, dass bereits im Mittelalter die Menschen wegen dem Thermalwasser nach Bad Kleinkirchheim pilgerten. Die warmen Quellen und ihre heilende Wirkung sind bis heute ein Anziehungspunkt für Gäste aus der ganzen Welt.

Laut Überlieferungen entdeckte Pfalzgraf Poto bereits im Jahr 1055 die Kraft des Thermal-Wassers. Eigentlich wollte er nur seinen Durst stillen, übergoss aber seine Wunden mit dem Wasser und bemerkte die schnelle Heilung.

Bereits bei der Entstehung des Ortes wurden Holztröge aufgestellt, um das Wasser der warmen Quellen  aufzufangen. Auch die Kapelle der Heiligen Katharina, die man auch heute noch besuchen kann, wurde zum Schutz der Therme erbaut.

Von der Quelle zum Wellnessbetrieb

Immer mehr Menschen pilgerten auf Grund des Thermalwassers nach Kleinkirchheim und im 17. Jahrhundert entstand das erste Wellnessbad. Per Holzrohr wurde das Wasser in ein „Badehäusl“ gebracht. In den Badewannen konnte man dort in dem erhitzten Wasser baden. Damit nahm die Geschichte des Wellnessortes seinen Lauf.

Das Heil-Thermalwasser kann in der Thermenwelt in den Innen,- Außen,- und den Whirlpools genossen werden. Hier werden die Gäste laufend mit frischem Thermalwasser, das in jeder Sekunde frisch in die Becken läuft, verwöhnt.

Vertrauen Sie schon wie die Menschen damals auf die heilende Wirkung des Thermalwassers in Bad Kleinkirchheim und spüren Sie die heilende Wirkung am eigenen Körper.

Verfasst von Karoline Friesacher

Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik.

4 Kommentare zu Die Geschichte des Thermalwassers

  1. [...] Sie hat ganz gut mitgehalten aber knapp vor Bad Kleinkirchheim – bei dem Kircherl St. Kathrein – Ursprung des Thermalheilwassers, wollte sie nicht mehr weiter. Auch gutes Zureden und eine Extraportion Wasser haben nicht [...]

  2. [...] der Thermenwelt Hotel Pulverer erfahren. Stress abbauen und den Alltag ausklammern. Eine mächtige Kraftquelle spüren – direkt und unverfälscht in der heilenden Landschaft Bad Kleinkirchheims. Hotel [...]

  3. [...] Bad Kleinkirchheim beträgt die Wassertemperatur, die aus den Quellen gefasst wird um ca. 36°C. Das Wasser ist in seiner Reise in die inneren Bereiche der Erdkruste vorgedrungen. Das Gestein in der Tiefe besitzt eine höhere [...]

  4. [...] wir eine Heublumen-Packung aus der heilenden Landschaft Bad Kleinkirchheims. Das Heu rund um den Kraftplatz der Kirche St. Kathrein wird von unserem Chef Gustl Pulverer höchstpersönlich [...]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihr perfekter Urlaub im 5-Sterne-Hotel Pulverer ist nur einen Klick entfernt!

Urlaubsthemen ausblenden

Verraten Sie uns Ihr Urlaubsinteresse?

Natur-Aktiv4
Wählen Sie Ihre Natur-Aktiv-Aktivitäten
Frühling-Sommer-Herbst

Wandern

Laufen & Walken

Biken

Golf

Aktiv mit Kindern

Sport im und am Wasser

Winter

Skifahren und Snowboarden

Langlaufen

Winterwandern

Abseits der Piste

Advent

Ganzjährig

Fitnesskurse

Wellness4
Wählen Sie Ihre Wellness-Aktivitäten

in der Therme

Saunenlandschaft

Beauty und Massagenanwendungen

Mit dem Partner

Wellness für Männer

Wellness für Kinder

Entschleunigung und Energie tanken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Day Spa

Gesundheit4
Wählen Sie Ihre Gesundheit-Aktivitäten

Heilendes Thermalwasser

heilende Umgebung

Diagnostik und Therapie

Sportphysiotherapie

Burnout-Prävention

Entschlacken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Kulinarik4
Wählen Sie Ihre Kulinarik-Aktivitäten

Kulinarik

Romantik4
Wählen Sie Ihre Romantik-Aktivitäten

Wellness zu zweit

Romantische Tage

Kulinarik für Verliebte

Hochzeit

Flitterwochen

Kuscheln

Familie4
Wählen Sie Ihre Familie-Aktivitäten

Aktiv mit Kindern

Ausflugsziele für Familien

Erlebnisse für Teenies

Kultur4
Wählen Sie Ihre Kultur-Aktivitäten

Veranstaltungen

Theater und Bühnen

Kulturraum Alpe-Adria

Nach Urlaubsthemen filtern
Urlaubs-Suche ändern X