0043 4240 744
Spätsommer Sparzuckerl 4=3 und 7=6 incl. KÄRNTENCARD klicken Sie hier

Inhalt:

Ausflugsziele für Familien in Kärnten

Die schönsten Ausflugsziele rund um das Hotel Pulverer

Wanderurlaub mit Kindern in Kärnten Wanderurlaub mit Kindern in Kärnten Das Hotel Pulverer inmitten der Kärntner Nockberge ist selbst ein spannendes Ausflugsziel für Kinder. Hier gibt es so viel zu entdecken! Eine eigene Thermenwelt, viele Flure und Gänge, die immer wieder in eine neue Urlaubswelt führen, ein großer Hotelgarten mit Obstbäumen und vieles mehr! Doch auch vor den Türen warten zahlreiche Ausflugsziele.

Das familienfreundliche Hotel Pulverer ist das perfekte Basislager, um sich auf Tour zu Kärntens schönsten Ausflugszielen zu begeben. Eines der beliebtesten Ziele im Land Kärnten befindet sich direkt im Hotel Pulverer: die Thermenwelt Pulverer mit verschiedenen Pools, die zum Plantschen und Schwimmen im reinen Thermalwasser einladen.

Ausflugsziele vor den Türen des Kärntner 5-Sterne-Hotels Pulverer

Granatium: edle Steine

In der Nockstadt Radenthein werden die Besucher zu Schatzgräbern. Zuerst gibt's Wissenswertes im Granatium, durch einen Stollen geht's weiter zum Schürfgelände. Mit dem Werkzeug kann hier jeder die begehrten Granate finden und selbst bearbeiten.

Sagamundo: das Haus des Erzählens

Hier lädt eine grenzenlose Kreativität zum Verweilen und Nachdenken ein. Es ist gelungen, eine Fantasiewelt zu schaffen, die große und kleine Besucher binnen weniger Minuten in eine positive Stimmung versetzt. Kunstwerke wie die beheizten Hörstationen und Multimediainstallationen mit unterschiedlichsten Sagen bringen die ganze Familie zum Staunen.

Alpenwildpark Naturstadel Feld am See

Ein Ausflugsziel mit vier Attraktionen:

  • Wildpark: Wanderung im kinderfreundlichen Tierpark
  • Fischmuseum: heimische See- und Flussfischpräparate, Mirnockriese
  • Grizzlywelt: Tiere der kanadischen Wildnis, begehbare Bärenhöhle, Videoraum
  • Erlebnis Afrika: Leopardenhöhle, Kinderspielplatz, Streichelzoo. Neu: Drachenhöhle, Saloon

Heidi-Alm Falkert: „Heidi, deine Welt sind die Berge"

Die Heidi-Alm Falkert, der Kindererlebnispark in den Nockbergen auf 1.875 Höhenmetern, bietet für jeden etwas. Auf rund drei Hektar mitten im zauberhaften Zirbenwald eingebettet, erstreckt sich die einzige Heidi-Alm der Welt. Hier wird mit rund 100 Figuren die Geschichte, „Heidi, deine Welt sind die Berge" erzählt und erlebbar gemacht für Groß und Klein. Die Familienalm erwartet Euch!

Tipps:

  • Riesen-Rutsche für die Kinder
  • Heidi's Fischteich für Groß und Klein – Angeln können gegen Gebühr ausgeliehen werden.
  • Murmeltiergehege: Murmeltiere aus nächster Nähe live beobachten

Nocky Flitzer

Willkommen, und ab geht's ... mit der spektakulären Alpen-Achterbahn. Bahn frei für den Nocky Flitzer auf der Turracher Höhe. Mit der Panoramabahn geht es hinauf zur einzigartigen Alpen-Achterbahn Kärntens. Im Winter wie im Sommer können kleine und große Flitzer das Vergnügen auf Schienen genießen – und zwar auf einer Länge von 1.600 Metern.

Kurvig und mit Speed beginnt die Fahrt auf 2000 Metern Seehöhe und führt über idyllische Almwiesen, durch schattige Waldstücke und entlang der Panoramaabfahrt zurück ins Tal. Für den besonderen Reiz sorgen Jumps, Wellen und drei Kreisel entlang der Strecke. Der Nervenkitzel für die ganze Familie ist garantiert.

Adler Arena Burg Landskron

Es sieht aus wie die Vorlage für ein Märchenbuch: Hoch über Berg und See thront die Burg Arena Landskron. Besonders sehenswert ist die Flugvorführung in der Adler-Arena. 45 Minuten kreisen die Greifvögel unter freiem Himmel über den Köpfen der Zuschauer, um dann wieder zurück auf den Lederhandschuh der Falkner zu fliegen.

Abenteuer Affenberg

Weltweit einzigartig: schwimmende Japanmakaken in freier Natur! 140 Affen zeigen, wie schön es in Freiheit ist. Ob Rangordnung, Aufzucht der Babys oder schwimmende und sogar tauchende Affen – am Affenberg ist dies ohne trennende Käfiggitter oder Glasscheiben zu beobachten.

Tipp: In einer rund 50 Minuten langen Führung erfahren Sie alles über diese besonderen Affen.

Minimundus: die kleine Welt am Wörthersee

„Mama, der Eiffelturm steht in Kärnten!" Stimmt nicht? Naja, vielleicht nicht ganz, aber ganz unrecht haben Ihre Sprösslinge nicht, denn im Minimundus befinden sich einige der bedeutendsten Bauwerke der Welt in Kleinformat und so kommt es, dass das Opernhaus von Sydney neben der Akropolis und der Sagrada Familia mitten im 26.000 Quadratmeter großen Park Minimundus in Kärnten steht. Alle Modelle sind im Maßstab 1:25 detailgetreu gefertigt.

Tipp: Im Eintrittspreis inklusive sind der Besuch und die Vorführungen im Planetarium, der Kinderspielplatz und der Besuch im naturwissenschaftlichen Shop.


Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren