0043 4240 744
Sparzuckerl 4=3 und 7=6 bis 23.07.17 incl. KÄRNTENCARD klicken Sie hier

Frischwasser bis Jungbrunnen – Teil 2

des THERMEN ABCs der Thermenwelt Hotel Pulverer

Im zweiten Teil der Reihe des THERMEN ABCs beschäftigten wir uns mit interessanten Themen rund um das Thermalwasser in Bad Kleinkirchheim. Schmökern Sie mit uns vom Buchstaben F für Frischwasser bis zum Jungbrunnen in unserer Rückschau.

F wie FRISCHWASSER

Mit Siegrun Pulverer, eine unserer Expertinnen, schauen wir hinter die Kulissen der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer. Wie viel frisches, energetisches Thermalheilwasser steht dem Hotelgast zur Verfügung?

Die Antwort verblüfft!
Sind Sie schon einmal in einer Viertel Million – 250.000 – Liter täglich neu von der Quelle gespeisten Thermalheilwasser geschwommen?

Ungläubig?
Lesen Sie unseren Blogartikel Frischwasser & Therme und testen Sie es aus!

G wie GESUNDHEITSVORSORGE und THERME

Der 2. Experte im Bunde ist Sportphysiotherapeut Vladimir Nemcic, MA vom Gesundheitszentrum der Thermenwelt Hotel Pulverer.

Ist Gesundheitsvorsorge wirklich wichtig und welche Rolle spielt dabei ein Thermenaufenthalt?

Weitere Tipps und Informationen vom Physiotherapeuten finden Sie in unserem Blogartikel Gesundheitsvorsorge und Therme.

H wie HOTELGAST und THERME

Welche Annehmlichkeiten hat der Hotelgast inklusive in der Thermenwelt Hotel Pulverer?

Machen Sie sich selbst ein Bild und begleiten Sie uns auf dem Videostreifzug oder verfolgen Sie unseren Blogartikel über die Vorzüge eines Hotelgastes in der Thermenwelt!

I wie INDIKATIONEN und THERME

Klassisch ist das Thermalheilwasser ein Unterstützer rund um den Gesundungsprozess des Bewegungsapparates.

Positive Wirkungsweisen sind unter anderem

Wollen Sie mehr dazu erfahren?
Kurarzt Univ. Dr. Eckart Waidmann erklärt die Indikationen und Heilungsprozesse rund um das Thermalheilwasser der Akratotherme.

J wie JUNGBRUNNEN und THERME

Ist die Therme in Bad Kleinkirchheim ein Jungbrunnen? Wie funktioniert Anti-Aging in Kombination mit Therme?

Die Verjüngungseffekte sind:

Glauben Sie nicht?
Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Blogartikel über den Jungbrunnen Therme.

TEIL 3 des THERMEN ABCs

Die nächsten Folgen kümmern sich weiter um die Therme und Ihre Heilwirkung. Wir nehmen Sie mit in die Heilende Landschaft Bad Kleinkirchheims, erklären Ihnen, wie Sie am besten Kosmetik- und Massagebehandlungen mit Ihrer Thermenauszeit kombinieren!

Viel Freude beim Verfolgen unseres Thermen ABCs wünscht Ihr Gesundheitsteam der Thermenwelt Hotel Pulverer!

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Verfasst von Karoline Friesacher

Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik.

1 Kommentar zu Frischwasser bis Jungbrunnen – Teil 2

  1. […] Tipps, Ratschläge und Wissenswertes finden Sie in Teil 1 von Akratotherme bis Entspannung und in Teils 2 von Frischwasser bis Jungbrunnen. Die Fortsetzung der Reihe startet mit dem Thema Physiotherapie und Therme und führt Sie weiter […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren