0043 4240 744
Sparzuckerl 4=3 und 7=6 bis 14.08.17 incl. KÄRNTENCARD klicken Sie hier

Kosmetik bis optimale Badezeit – Teil 3 des Thermen ABCs

Gibt es einen Knigge

… in welcher Reihenfolge Kosmetikanwendungen oder Massagen
mit einem Thermenbesuch kombiniert werden sollte?

Im Rückblick auf Teil 3 des Thermen-Magazins aus der Reihe Thermen ABC finden Sie viele Tipps und Ratschläge, die Ihnen helfen Ihre Thermenauszeit oder Ihren Thermenurlaub perfekt zu planen.

Kosmetik und Therme

Kosmetikerin Simone ist eine wahre Expertin in diesem Thema. Sie arbeitet seit Jahren in der Thermenwelt Hotel Pulverer und weiß, wie Sie am besten einzelne Kosmetikbehandlung kombinieren. Ein kleiner Tipp: Vor allem Verwöhnprogramme für Ihre Haut mit reichhaltigen Cremen, immer nach dem Schwimmen in der Therme genießen.
Mehr Tipps und wertvolle Ratschläge erhalten Sie unter folgendem Link.

Landschaft und Therme

Sie wollen aktiv sein im Thermenurlaub und interessieren sich für Sportmöglichkeiten? Ihr Thermenort Bad Kleinkirchheim bietet vielseitige Möglichkeiten von schönen Spaziergängen bis zu langen Wanderungen, Laufen oder Mountain biken. Sie möchte die heilende Landschaft des Kurortes gemütlicher genießen? In Fußweite finden sich Kraftplätze, wo Sie Energie tanken und die Natur genießen können. Mehr Informationen über Ihren Thermenort Bad Kleinkirchheim finden Sie hier.

Massage und Therme

Schon einmal vor der Entscheidung gestanden, was nutze ich: das Massageangebot oder die Therme? Strengt beides zu sehr den Körper an? Die besten Kombinationsmöglichkeiten und ein kleine Hilfestellung ausgewählt von unseren Experten und Masseuren der Vitaloase der Thermenwelt Hotel Pulverer, finden Sie in unserem Artikel rund um Massage und Therme.

Nordic Walking und Therme

Zu Wasser und zu Land fit werden mit Stöcken – dieses Thema steht im Brennpunkt unter dem Buchstaben N des Thermen ABCs. Selbst die Gipfel können Sie mit Nordic Walking erklimmen und verschiedene Routen stehen für Sie in Bad Kleinkirchheim/St. Oswald bereit. Ob Alpines Nordic Walking auf 1.900 Höhenmetern oder Aqua Nordic Walking Ihr Körper wird mit dieser Sportart straffer und definierter. Welche Vorteile Nordic Walking bietet, finden Sie in unserem Blog.

Optimale Badezeit und Therme

Schon einmal überlegt, was empfohlene oder optimale Badezeit heißt und warum Schilder in den Thermen prangen? Warum finden sich diese aber nicht in der Akratotherme der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer? Wie Sie die richtige Badezeit für sich definieren und worauf Sie achten sollten bei einem Thermenbesuch, finden Sie in unserem Blogartikel über die optimale Badezeit in der Therme.

Nachlese und Vorschau

Mehr Tipps, Ratschläge und Wissenswertes finden Sie in Teil 1 von Akratotherme bis Entspannung und in Teils 2 von Frischwasser bis Jungbrunnen. Die Fortsetzung der Reihe startet mit dem Thema Physiotherapie und Therme und führt Sie weiter durch die Thermal-Wasserwelt.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Nachlesen. Haben Sie weitere Fragen? Das Expertenteam antwortet Ihnen gerne. Schreiben Sie uns einfach einen Kommentar unter den Blogartikel
und wir kümmern uns gerne um Ihre Anliegen!

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Jetzt bewerten!

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Verfasst von Karoline Friesacher

Karoline ist Chefreceptionistin der Thermenwelt Hotel Pulverer und schreibt für Sie über Interessantes, Wissenwertes und Tipps rund um Therme und Kulinarik.

3 Kommentare zu Kosmetik bis optimale Badezeit – Teil 3 des Thermen ABCs

  1. […] um Thermen finden Sie viele Kureinrichtungen, die Physiotherapie anbieten. Einfach nur Zufall? Das Thermen ABC geht für Sie auf Entdeckungsreise, warum Therme und Physiotherapie unzertrennlich […]

  2. Margot sagt:

    sehr informativ! Danke!

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren