0043 4240 744
Sommer beim Pulverer ab 4 Nächte Kärnten Card inklusive klicken Sie hier

Musi Stars arbeiten, wo die Pulverer Gäste Urlaub machen

Das Los der Musi Stars während des Musi Open Airs in Bad Kleinkirchheim

Während des Musi Open Airs in Bad Kleinkirchheim sind wir nicht nur ein beliebtes Fanhotel mit vielen Musistammgästen, sondern ebenfalls ein sehr beliebtes Künstlerhotel für die Stars der Musi Open Air Bühne. Warum aber haben die Pulverer Gäste mehr Vorteile als die Stars der Schlager und Volksmusikszene?

Vorteil 1 – Die Zimmeraussicht

Stars haben nur mal kurz Zeit auf den Balkon zu gehen, denn diese haben einen sehr stressigen Zeitplan. Sie als Gast können sich es im Gegenteil richtig gemütlich am Sonnenbalkon machen und das Bergpanorama genießen, sich entspannen und zur Ruhe kommen. Einfach herrlich! PS: Hier handelt es sich um den Ausblick von der Junior Suite Loggia. Einer der Musi Stars hat Ihnen den Zimmerausblick festgehalten – ein herzliches Dankeschön an Ross Antony :)

Vorteil 2 – nicht arbeiten zu müssen während des Urlaubs

Sie können die Sonnenterrasse vor dem Restaurant ganz entspannt für eine Rast nutzen, sich erfrischen zb bei einem köstlichen Eiskaffee. WICHTIG: Nicht vergessen die Ruhe der Nockberge sowie die Sonne genießen! Musi Stars verbinden dieses Vergnügen mit harter Arbeit. Die Kärntner Newcomerin Melissa Naschenweng genießt die Sonnenstrahlen und dreht nebenher ein Video auf der Pulverer Terrasse bevor es zu den Proben geht. Dankeschön Melissa und alles Gute und viel Erfolg weiterhin :).

Vorteil 3 – ohne Stress speisen

Genießen Sie Ihr Langschläfer Frühstück im Pulverer, ohne dass Sie auf die Uhr schauen müssen. Sie haben keine Probentermine wie die Musi Stars und es warten keine Pressekonferenzen. Der Tag startet ganz gemütlich mit regionalen Produkten, Bauernbrot, Bauernbutter, vitale Erfrischungen, sündig-süße hausgemachte Marmeladen und herzhafte Schmankerl wie z.B. frisch zubereitete Eiergerichte von glücklichen Kärntner Hühnern.

Ein weiteres Plus: Sie müssen NICHT auf einen Diätplan achten, um vor der Fernsehkamera gut auszusehen, sondern können am Nachmittagsbuffet den frischen ofenwarmen Apfelstrudel genießen. Am Abend wird Ihnen im Pulverer als I-Tüpfelchen ein 5 Gänge Gourmet-Menü serviert. Schlemmen Sie nach Herzenslust. Vielleicht kocht Ihnen einer der Musi Stars mit etwas Glück sogar etwas. Nik P. als auch Semino Rossi sind für Ihre Lieblingsrezepte schon einmal hinter der Pulverer Gartenküche gestanden.

Semino Rossi beim Kochen im Pulverer

Semino Rossi beim Kochen im Pulverer

Nik P. schwört im Gegensatz zum Argentinier Semino Rossi auf Kärntner Fisch statt Steakgenuss. Diesen konnte er ganz fachmännisch zubereiten, da er in seiner Jugend eine Kochlehre absolviert hat. Ein herzliches Dankeschön an die beiden Starköche und auf ein Wiedersehen im Pulverer :)!

Nik P beim Kochen im Hotel Pulverer

Nik P beim Kochen im Hotel Pulverer

Vorteil 4 – Freie Bahn im großen Pool

Die Musi Stars haben leider keine Zeit die Thermen- und Saunenlandschaft zu nutzen. Aber Sie können ungestört Ihre Bahnen im wohligen Thermalwasser ziehen oder ganz gemütlich in den Whirlpools Ihre Seele baumeln lassen. Gut entspannt und perfekt gestärkt können Sie am Abend den Stars beim Musi Open Air beim Arbeiten auf der großen Bühne zusehen. Oder Sie genießen einen Cocktail an der Hotelbar und lassen den Abend im Pulverer ausklingen.

Schwimmen im Hotel Pulverer

Schwimmen im Hotel Pulverer

Jetzt entscheiden Sie!

Möchten Sie lieber Musi Star sein oder das Pulverer als Genussgast besuchen? “WIR GFREIN UNS AUF EICH” :).

PS: Die nächste Sommer Musi findet Ende Juli 2017 in Bad Kleinkirchheim statt.

Winterwandern in Bad Kleinkirchheim zum Wöllaner Nock

Die schönste Gipfelaussicht Kärntens wartet

Möchten Sie einen Gipfelsieg beim Winterwandern feiern? Oft sind die schönsten Aussichtspunkte durch Skipisten in der kalten Jahreszeit nicht erreichbar und dem Naturliebhaber bleibt die wundervolle Aussicht verwehrt. Beim Winterwandern in Bad Kleinkirchheim zum Wöllaner Nock kommen Sie zum Gipfelerlebnis auf 2.145 Höhenmeter mit Panoramaausblick auf die Bergwelt Kärntens.

Der Aufstieg zum Wöllaner Nock

Aufstieg zum Wöllaner Nock

… ist zu Beginn sehr einfach und gemütlich. Die Kaiserburgbahn in Bad Kleinkirchheim (Gondelbahn) bringt Sie schon auf knapp 2.000 Höhenmeter. Kleiner Tipp: Mit dem Meldeschein bzw. der Gästekarte bekommen Sie einen Spezialtarif an der Kasse. Sind Sie mit kleinen Kindern unterwegs, empfehlen wir Ihnen an der Talstation eine Rodel auszuleihen. Sie können die kleinen Winterwanderer auf diese setzen und nach oben ziehen. Für die Kinder perfekt gemütlich, falls die jungen Wanderfüße nicht mehr wollen und die Eltern haben ein spezielles Fitnessprogramm :).

Nach der Auffahrt, die ca. 20 Minuten dauert, sind Sie an der Bergstation angekommen. Dort sehen Sie schon den Wanderweg zum Wöllaner Nock direkt gegenüber vom Ausgang der Bergstation. Für ca. 40 Minuten geht es ca. 150 Höhenmeter bergauf bis zum Wöllaner Nock – mit Schneeschuhen ebenfalls möglich. Während des Aufstiegs haben Sie schon einen tollen Blick auf die Nockberge bis zu den Karawanken und Karnischen Alpen. Vergessen Sie nicht Fotos vom Panorama zu machen. Der Ausblick ist atemberaubend. Bei gutem Wetter sehen Sie sogar den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner. Am Gipfel können Sie sich beim Gipfelkreuz im Gipfelbuch eintragen und über die Entstehung der Nockberge nachlesen.

Zurück vom Wöllaner Nock geht es auf dem gleichen Weg zur Kaiserburg Bergstation. Wir empfehlen das Kaiserburg Restaurant mit großer Sonnenterrasse. Dort genießen Sie die Wintersonne, einen schönen Ausblick und stärken sich gleichzeitig nach der Wanderung. PS: Für hungrige Pulverer Winterwanderpaketgäste gibt es Hüttenbons, die im Restaurant einlösbar sind.

Ausblick auf die Bergwelt vom Wöllaner Nock

Können Sie nicht alle Berge den richtigen Namen zuordnen?

Falls Sie nicht sicher sind, welcher Berg zum Beispiel der Großglockner ist, einfach Sepp Pulverer, den Wirt vom Restaurant Kaiserburg fragen. Er erklärt Ihnen gerne die Bergwelt bei Ihrer Rast auf der Sonnenterrasse.

Nützliche Tipps zum Winterwandern in Bad Kleinkirchheim zum Wöllaner Nock

  • Gutes Schuhwerk – wichtig mit hohem Schaft und es sollte wasserabweisend sein. Am besten eine wasserdichte Thermowanderhose wählen oder eine Skihose. Wenn Sie nur mit zB Jeans und Wanderschuhen unterwegs sind, könnte es sein, dass Sie nass werden. In seltenen Fällen ist der Schnee am Wanderweg nicht so verlässlich und Sie stehen bis zum Knie in der weißen Pracht.
  • Sonnencreme einpacken, da die Wintersonne intensiv ist auf der Südseite der Alpen.
  • Wenn es im Tal windig ist, dann kann es sein, dass es am Wöllaner Nock stürmt. Bei frisch gefallenem Schnee wirbelt Ihnen dieser kräftig um die Nase und der Ausblick ist getrübt. Deshalb einen Tag aussuchen, wo Sie die Sonne genießen und nicht mit Gegenwind zu kämpfen haben.
  • Wer nur eine Teilstrecke gehen möchte, kann gerne eine Rodel bei der Talstation ausleihen und den Weg zur Bergstation Kaiserburg zurückrodeln.

Das Team der Thermenwelt Hotel Pulverer wünscht Ihnen eine schöne Winterwanderung zum Wöllaner Nock
und danach ein angenehmes Abtauchen in unserem heilenden Thermalwasser.

 

Die Faszination der Faszien

Im Fokus: der menschliche Bewegungsapparat im kleinsten Detail

Der Physiotherapeut der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer, Vladimir Nemcic, MA, erklärt Ihnen, was Faszien sind und warum diese wichtige Bausteine im Bewegungsablauf sind. Begeben Sie sich mit uns mit auf die Reise in den Körper.

Was sind Faszien?Vladimir-Foto-Blog

Die Faszien, welche auch als Bindegewebe bekannt sind, sind der universelle Baustoff, der unseren Körper durchzieht, unsere Organe umhüllt und uns Struktur und Form gibt. Jahrelang waren Faszien ein unterschätztes Gewebe, welches keine große Bedeutung gegeben wurde. Erst im letzten Jahrzehnt wurde dieses Bindegewebe grundlegender erforscht mit Hilfe der Naturwissenschaft und Medizin.

Mittlerweile ist es erwiesen, dass ein Muskelkater weniger aus dem Muskelgewebe kommt, sondern er entsteht hauptsächlich in den Faszien. Unspezifische Rückenschmerzen werden oft verursacht durch Probleme in den Faszien und nicht durch strukturelle Veränderungen in der Wirbelsäule und Bandscheiben.

Wie werden Faszien trainiert?

Es gibt viele Trainingsprogramme die Faszien mittrainieren, aber leider nicht gezielt und ausreichend. Deshalb wurde ein innovatives Faszien-Fitness-Programm entwickelt, wo der Schwerpunkt wirklich in diesem Bereich liegt. Trainiert wird nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Wissenschaft weiß mittlerweile, dass die Faszien für die Muskelfunktion und die Koordination enorm wichtig sind. Der Zustand der Faszien beeinflusst sowohl die Heilung als auch die Regeneration nach dem Training.

Beim Faszientraining gibt es vier Dimensionen und zwar das Dehnen + Federn + Spüren + Beleben. Diese Trainingsprinzipien entsprechen den vier Grundfunktionen und zwar: Formen + Bewegen + Kommunizieren + Versorgen (vgl. Schleip, 2015). Wenn wir alle Trainingsprinzipien in Auge behalten, aktivieren wir alle oben genannte Grundfunktionen unserer Faszien optimal.

Mögliche postitive Effekte beim Faszientraining:

Faszientraining Thermenwelt Hotel Pulverer

Faszientraining Thermenwelt Hotel Pulverer

  • Die Muskeln arbeiten effizienter
  • Verkürzung der Regenerationszeit und Vorbereitung für das nächste Training
  • Leistungs- und Koordinationsfähigkeit steigt
  • Körperhaltung und Körperform werden straffer und jugendlicher (Anti-Aging Effekt)
  • Schutz vor Verletzungen, Verspannungen und Schmerzen
  • Faszientraining verleiht ein Gefühl von Jugendlichkeit und besserer Spannkraft, sowie Geschmeidigkeit der Bewegungen.

Wo kann ich Faszien trainieren?

Dieses Faszien-Training wird bei uns in der Thermenwelt Hotel Pulverer angeboten. Beim Faszientraining kommen diverse Rollen, Bälle, Gewichtsmanschetten und Gewichte zum Einsatz. Sie als Gast haben die Möglichkeit diese Trainingsmethode in Rahmen unseres Pulverer Aktiv-Wochenprogramms auszuprobieren. Unser Physiotherapeut Vladimir gibt Ihnen Tipps und Tricks mit auf den Weg, damit Sie sich zu Hause sich fit halten können. Wichtig ist, dass die Übungen richtig durchgeführt werden. Einige Übungen, welche die Faszien ansprechen sind auch in den Pulverer Stretch & Relax Einheiten integriert.

Haben Sie Fragen?

Kommentieren Sie einfach unseren Blogbeitrag und das Team des Gesundheitszetrums der Thermenwelt Hotel Pulverer mit eigener Heiltherme kümmert sich gerne darum – gerne auch per Email. Wir freuen uns schon von Ihnen zu lesen und Ihre Gesundheit zu unterstützen.

 

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen

Nachhaltigkeit in der Thermenwelt Hotel Pulverer in Bad Kleinkirchheim

Haben Sie sich über nachhaltigen Urlaub schon einmal Gedanken gemacht? Wir heizen Ihnen RICHTIG mit 3 natürlichen Elementen ein. In Bad Kleinkirchheim in Mitten der Nockberge wird jede Kraft der Natur richtig genutzt. Nachhaltigkeit und gelebte Tradition ist unser Motto im Pulverer.

Die Kraft vom Himmelszelt

Die Sonne auf der Südseite der Alpen ist kräftig. Sie scheint frohen Mutes ganzjährig auf die Nockberge. Die Haubenküche der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer kocht deshalb die Sonne ein. Jedes Gerät und jede Kühlung strahlt im positiven Sinne elektrische Schwingungen aus. Die Köche veredeln mit kostbarer Sonnenenergie die Spezialitäten aus der Region, vom eigenen Bauernhof mit Damwildgehege, Fischwasser und Kräuter-Gemüse-Garten. Natur pur, frisch aus den Töpfen und Pfannen. Ausgezeichnet zum Kärntner Genusswirt des Jahres 2015/2016 - ein Geheimtipp für Gourmets mit ökologischem Herzen.

Die Kraft aus dem Wald

Holz aus der Nockberge Region knistert heimelig im Kamin der Hotelbar. Nicht nur die Romantik lodert im Pulverer. Hackschnitzel aus dem Biomassewerk in Bad Kleinkirchheim sorgen für heimelige Temperaturen zB im Restaurant, der Lobby, der Bibliothek und dem Wellnessbereich der Thermenwelt Hotel Pulverer. Gemütlichkeit, Entspannen und Wohlfühlen mit Holz -  einer nachwachsenden Ressource. Nachhaltigkeit pur! Als besonderen Tipp legen wir Ihnen die Pulverer Biozirbenzimmer ans Herz. Hier sparen Sie Herzschläge ein und schlafen besonders tief entspannt.

Die Kraft aus der Tiefe der Erde

Wohlige Wärme wartet auf Sie in der großzügigen Poollandschaft. Die Heilthermalquelle sprudelt und umspült Ihren Körper. Diese kostbare Flüssigkeit erwärmt in der kalten Jahreszeit Ihr Hotelzimmer. Mittels Rückwärme des Thermalwassers wird die Wärmepumpe gespeist und das Zimmer ist wohltemperiert. So können Sie sanft und mit gutem Gewissen schlummern in der Thermenwelt Hotel Pulverer. Kleiner Tipp: Wenn Sie noch etwas Einschlafhilfe brauchen, lädt Ihr Zimmer ein den klaren Sternenhimmel über den Nockbergen zu benutzen. Ein sanftes Ruhekissen für Sie als nachhaltiger Urlaubsgast reservieren wir gerne.

Wir, Familie Pulverer und unser Team, freuen uns schon, Sie bei uns begrüßen und verwöhnen zu dürfen!

Ostermarkt in der Thermenwelt Hotel Pulverer

Ostermarkt in Kärnten mit traditioneller Handwerkskunst

Am 19. März 2016 können Sie dem Osterhasen bei seinen Besorgungen helfen. Der Ostermarkt der Thermenwelt Hotel Pulverer in Bad Kleinkirchheim hat von 11:00 bis 16:00 Uhr seine Pforten geöffnet.

Wer Lust auf ein traditionelles Osterfest hat und Geschenke aus Naturmaterialien zum Frühlingsfest verschenken möchte, wird über die Auswahl erstaunt sein. Bummeln Sie durch die Stände rund um Kärntner Handwerkskunst und Kärntner Spezialitäten in der Thermenwelt Hotel Pulverer.

Beim Schlendern durch den Markt erfahren Sie mehr über Kärntner Bräuche, Rituale und Köstliches rund um das Frühlingsfest. Viele Stände sorgen für eine österliche Marktatmosphäre.

Nicht fehlen dürfen Produkte vom eigenen Bauernhof Hochwalder und aus Eigenproduktion des Hausherrn Gustl Pulverer (geräucherter Schinken und Salami) können vor Ort verkostet und gekauft werden.

Sie finden Mitbringsel und Präsente rund um

  • Glaskunst
  • Getöpfertes
  • Filzige Osterhäschen und andere Filzkreationen
  • Kunstvoll bemalte Ostereier
  • Palmbesen für den bevorstehenden Palmsonntag
  • Schnitzereien vom Zirbenschnitzer, der live vor Ort sein Können beweist
  • Kräuter Hilfsmitteln gegen die Frühjahrsmüdigkeit und vieles andere von Kräuterhexe Karin Schlieber
  • Alles für die Osterjause wie zB Geselchtes, Osterschinken, Ostereier gefärbt nach alten bäuerlichen Rezepten, Bauernbrot und vieles mehr

Programm für unsere kleinen Gäste

Die Kinderaugen werden vor allem beim Streichelzoo leuchten. Echte Hasen warten darauf liebkost zu werden. Hamster, Küken und Osterlamm machen die tierischen Spielgefährten komplett. Alle Pferdefreunde haben die Möglichkeit mit der Kutsche den Ort Bad Kleinkirchheim zu erkunden und gemütlich die frühlingshafte Landschaft zu genießen.

Kulinarische Genüsse

Gerne können Sie vor Ort schon österliche Köstlichkeiten naschen oder sich im a-la-carte Restaurant Loystub’n kulinarisch verwöhnen lassen. Einen Kärntner Ostermarkt ohne Verkostung von einem echten Kärntner Reindling ist nicht vorstellbar :). Deshalb viel Freude beim Probieren und beim Bummeln!

PS: Falls der Wettergott nicht mitspielen sollte, auch bei Schlechtwetter findet der Ostermarkt statt, dann direkt in der Thermenwelt Hotel Pulverer.

Das war der Almabtrieb in Bad Kleinkirchheim 2014

abenteuerlich durch die Wetterverhältnisse, aber höchst interessant

Von Schnee, Regen, Regenbogen bis sonnige Auflockerungen war heuer alles dabei. Der Almabtrieb in Bad Kleinkirchheim, immer am 2. Samstag im September, forderte den Begleitern sowie den Kühen und Kälber viel ab. In den Jahren zuvor war das Schönwetter gepachtet. Diesmal hat der Wettergott gemütlichstes Thermenwetter ausgepackt. weiterlesen…

Franz Klammers 60igster Geburtstag

Das Pulverer wurde jetzt auch offiziell zum Klammerhotel

Herzlichen Glückwunsch an den Ausnahme Kärntner und Botschafter für Sport und Tourismus des südlichsten Bundeslandes Österreichs. Franz Klammer ist weltbekannt und beliebt, das konnten wir am Geburtstagswochenende live miterleben. Selbst Yahoo und das italienische Fernsehen Rai, neben vielen österreichischen Pressevertretern, waren zu Gast, um vom Geburtstag der Skilegende zu berichten. Hier ein kleiner Rückblick inklusive Klatsch und Tratsch des Abends :) . weiterlesen…

Public Walk – Nock/Art mit Hamish Fulton

Gesammelte Erfahrungen entlang der Wegstrecke

Am 21. September war es soweit. Der “Walking Artist” Hamish Fulton war zu Gast im Rahmen des Projektes Nock/Art in Bad Kleinkirchheim. Der britische Künstler und Walker lud zum gemeinsamen Gehen und zur Sinnerfahrung. Sein Motto “No Walk, no Art” konnte man hautnah miterleben. weiterlesen…

Wollen Sie ein wanderndes Kunstobjekt sein?

Wandern ist Kunst im Naturraum

Keine Angst, Sie brauchen weder todesmutig über eine Slackline zwischen den Bergspitzen zu balancieren noch grazil wie eine Ballerina über die Berge zu tänzeln. Sie wandern einfach, wie Sie es gewohnt sind, einen Schritt nach dem nächsten zu setzen. Gut, ist das jetzt Kunst? Ja, wenn der Naturraum und der Kunstraum stimmen.

Der Naturraum weiterlesen…

Almsommer und Almabtrieb in Kärnten 2013

Der Almsommer und seine Ereignisse in Mitten von Kühen und Kälbern

Etwas ungewöhnlich für ein 5 Sterne Hotel ist die Bewirtschaftung eines Bauernhofes. Nicht aber für Chef Gustl Pulverer, der sein Vieh mit viel Liebe hegt und pflegt und jeden Sommer auf Sommerfrische in die Nockberge von Bad Kleinkirchheim aus auftreibt. weiterlesen…

Seite 1 von 14123...10...Letzte »

Ihr perfekter Urlaub im 5-Sterne-Hotel Pulverer ist nur einen Klick entfernt!

Urlaubsthemen ausblenden

Verraten Sie uns Ihr Urlaubsinteresse?

Natur-Aktiv4
Wählen Sie Ihre Natur-Aktiv-Aktivitäten
Winter

Skifahren und Snowboarden

Langlaufen

Winterwandern

Abseits der Piste

Advent

Frühling-Sommer-Herbst

Wandern

Laufen & Walken

Biken

Golf

Golfkurs

Sport im und am Wasser

Fischen

Ganzjährig

Fitnesskurse

Wellness4
Wählen Sie Ihre Wellness-Aktivitäten

in der Therme

Saunenlandschaft

Beauty und Massagenanwendungen

Mit dem Partner

Wellness für Männer

Wellness für Kinder

Entschleunigung und Energie tanken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Day Spa

Gesundheit4
Wählen Sie Ihre Gesundheit-Aktivitäten

Heilendes Thermalwasser

heilende Umgebung

Diagnostik und Therapie

Sportphysiotherapie

Burnout-Prävention

Entschlacken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Kulinarik4
Wählen Sie Ihre Kulinarik-Aktivitäten

Kulinarik

Romantik4
Wählen Sie Ihre Romantik-Aktivitäten

Wellness zu zweit

Romantische Tage

Kulinarik für Verliebte

Hochzeit

Flitterwochen

Kuscheln

Familie4
Wählen Sie Ihre Familie-Aktivitäten

Aktiv mit Kindern im Sommer

Aktiv mit Kindern im Winter

Ausflugsziele für Familien

Erlebnisse für Teenies

Kultur4
Wählen Sie Ihre Kultur-Aktivitäten

Veranstaltungen

Theater und Bühnen

Kulturraum Alpe-Adria

Nach Urlaubsthemen filtern
Urlaubs-Suche ändern X