0043 4240 744
Jänner Zuckerl 4=3 bis 5.2.2017 klicken Sie hier

Urlaubstipps für Ihr Thermenvergnügen

Was dürfen Sie nicht vergessen einzupacken und wie funktioniert eine stressfreie Anreise?


Ein erholsamer Urlaub beginnt schon bei der Anreise. Klingt komisch oder wie aus der Werbung, ist aber so. Warum? Stress bedeutet schon nichts zu vergessen, damit beim Urlaub alles im Gepäck ist. Wir geben Ihnen 5 Tipps, wie Sie sich am besten auf den Thermenurlaub vorbereiten. Weiblicher Day-Spa-Gast mit Rose im Wellness- und Spa-Hotel Pulverer in Kärnten Day-Spa-Gast im Spa-Hotel Pulverer in Kärnten

Tipp 1 – Gepäck weiterlesen…

Tageseintritt und Therme – Day Spa in Bad Kleinkirchheim Kärnten

Privater Thermengenuss in einem Hotel und nicht Gast – geht das?

Sind Ihnen die öffentlichen Thermen zu überlaufen und der Wohlfühlfaktor stellt sich nicht ein? Mögen Sie Ihr Wellnessvergnügen lieber ruhiger und erholsamer?

Tageseintritt, auch Day Spa genannt, ist die richtige Alternative für Sie. Sie kommen in den Genuss der Annehmlichkeiten eines Hotels und einer privaten Anlage. Das Angebot an Wohlfühlbehandlungen wie Massagen – egal ob klassisch, energetisch oder zB Ayurveda – ist reichhaltig und die Betreuung viel persönlicher.

In der Thermenwelt Hotel Pulverer sind gerne externe Thermen- und Saunagäste willkommen. Melden Sie sich einfach vorher telefonisch an (2 Tage vorher zum Day Spa in Bad Kleinkirchheim) und tauchen Sie ab ins Thermalheilwasser der Akratotherme.

Was ist der Bonus zu öffentlichen Thermen? weiterlesen…

Sauna und Therme – Thermen ABC

Kleines Sauna 1 x 1 für interessierte Anfänger und Tipps für Fortgeschrittene

Wie sauniere ich richtig? Was muss ich beachten und wofür ist Sauna gut? Diese Fragen und noch mehr Wissenswertes rund um’s gesunde Schwitzen bringen wir Ihnen gerne näher. Interessiert? weiterlesen…

Radlust von der Speiche bis zum Sattel im Thermen ABC

Biken, Mountain biken und E-Biken – das Radlerherz schlägt höher, sogar bis 2.000 Meter und mehr

Für alle Ritter der Pedale ist die Region Bad Kleinkirchheim-Nockberge ein Eldorado. Das Naturerlebnis, die Panoramen und die kulinarischen Einkehrmöglichkeiten sind vielfältig. Wir starten mit den Genuss-Radlern und steigern uns zu den Mountainbikern.

Genuss-Radeln für Einsteiger weiterlesen…

Physiotherapie und Therme – Thermen ABC

Mehr Bewegungsfreiheit im Heilthermalwasser?

Der Stress sitzt wie der Schalk im Nacken. Er drückt auf die Wirbelsäule und Stressgeplagte laufen gebückter. Die Physiotherapie stärkt Ihre Haltung, damit Sie dem Stress wieder aufgerichtet in die Augen schauen können und neue Perspektiven erhalten. Hilft das Thermalwasser zusätzlich? weiterlesen…

Kosmetik bis optimale Badezeit – Teil 3 des Thermen ABCs

Gibt es einen Knigge

… in welcher Reihenfolge Kosmetikanwendungen oder Massagen
mit einem Thermenbesuch kombiniert werden sollte?

Im Rückblick auf Teil 3 des Thermen-Magazins aus der Reihe Thermen ABC finden Sie viele Tipps und Ratschläge, die Ihnen helfen Ihre Thermenauszeit oder Ihren Thermenurlaub perfekt zu planen.

Kosmetik und Therme weiterlesen…

Nordic Walking und Therme – Thermen ABC

Sportliche Bewegung und Entspannung – ein ideales Paar?

Nordic Walking ist der Trendsport der vergangenen Jahre und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Wo ist die Verbindung zwischen dem Aktivsport an Land und der Heiltherme Bad Kleinkirchheims?

Die Berührungspunkte sind vielseitig, wie die Landschaft Bad Kleinkirchheims mit den Nockbergen. Nordic Walking können Sie sowohl im Tal aus auch alpin betrieben. weiterlesen…

Massage und Therme – Thermen ABC der Thermenwelt Hotel Pulverer

Gibt es einen Massage-Therme-Knigge?

Was ist zu beachten? Welche Massagen tun Ihnen wann gut? Diesen Antworten und weiteren Tipps ist das Thermenmagazin heute für Sie auf der Spur. weiterlesen…

Kosmetik und Therme – THERMEN ABC

Ach Thermenurlaub – wie schön! Aber wie macht man es richtig?

Zuerst sich eine Kosmetik Wohlfühlbehandlung gönnen und danach in die Therme? Oder anders rum? Simone Wieser, Kosmetikerin in der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer steht Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite, damit Ihre Haut nach dem Thermengenuss strahlt. weiterlesen…

Frischwasser bis Jungbrunnen – Teil 2

des THERMEN ABCs der Thermenwelt Hotel Pulverer

Im zweiten Teil der Reihe des THERMEN ABCs beschäftigten wir uns mit interessanten Themen rund um das Thermalwasser in Bad Kleinkirchheim. Schmökern Sie mit uns vom Buchstaben F für Frischwasser bis zum Jungbrunnen in unserer Rückschau.

F wie FRISCHWASSER

weiterlesen…

Gesundheitsvorsorge und Therme THERMEN ABC

Gesundheitsvorsorge ist ein viel gebrauchtes Schlagwort in vielen Medien.

Ist es aber tatsächlich wichtig vorzusorgen? Physiotherapeut Vladimir Nemcic, MA vom Gesundheitszentrum der Thermenwelt Hotel Pulverer nimmt zu diesen Fragen Stellung.

Gesundheitsvorsorge

weiterlesen…

Schluss mit Kopfweh auf sanfte Art

Warum sich Kopfschmerzen bei uns festsetzen

ist ein komplizierter Vorgang. Das Kopfweh kann viele Ursachen haben. Oft hilft schon Vorbeugung, um dem Kopfschmerz keinen Raum zu bieten.

Mit unseren 5 Tipps aus dem Gesundheitszentrum der Thermenwelt Hotel Pulverer werden die Kopfschmerzen weggeblasen.

1)      Dem Kopfschmerz davonlaufen
Wie? Mit sanfter Bewegung. Gehen Sie spazieren, auch wenn der Kopf noch so sehr schmerzt. Die frische Luft bringt Linderung. Es genügt schon ca. 30 min pro Tag mit leichter Bewegung, um die Beschwerden zu mindern. weiterlesen…

Vorbeugung gegen Kopfweh – 8 Tipps

Wissen Sie schon im Voraus, wenn die nächste Kopfweh Attacke ansteht?

Der Kopfschmerz ist schwer einzuschätzen, genau so wie die Ursachen. Wir geben Tipps für die Vorbeugung von Kopfweh. weiterlesen…

Cleopatra und Therme – Thermen ABC der Thermenwelt Hotel Pulverer

Was hat Cleopatra mit Therme zu tun oder Wie wirkt ein Thermalbad?

Cleopatra war Liebhaberin von Bädern. Hätte sie um den Verjüngungseffekt von Thermalbädern gewusst, wäre sie auf die Suche nach Thermen in Ägypten gegangen. Welchen Effekt besitzen Thermalbäder? Physiotherapeut Vladimir Nemcic, MA im Interview für das Thermen ABC der Thermenwelt Hotel Pulverer. weiterlesen…

Bewegung und Therme – Thermen ABC der Thermenwelt Hotel Pulverer

Bekämpft Thermalwasser wirklich Verspannungen und Muskelkater nach sportlichen Betätigungen?

Wer kennt es nicht, im Aktivurlaub werden die Muskeln beansprucht, die im Alltag sonst nicht gefordert werden. Resultat: Der Muskelkater lässt grüßen!

Aber wie wirkt Thermalwasser auf die Muskeln? weiterlesen…

Koordinationstraining für zu Hause

Wollen Sie sich für’s Skifahren schon daheim vorbereiten

und suchen ein paar Tipps, wie Sie Ihre Koordination schärfen können? Diese Übungen sind für Nichtskifahrer genauso geeignet, denn im Alltag ist unser Körper für jedes Training dankbar. Sie brauchen Gymnastikmatte oder Teppich und los geht’s!

Effektive Kraftübungen mit erhöhten Koordinationsanforderungen sind besonders gut geeignet für die Vorbereitung auf den Skiurlaub oder andere sportlichen Aktivitäten. Sie fühlen sich sicherer und topfit unter anderem auf der Piste, was Sie nicht nur vor Verletzungen bewahrt, sondern auch Spaß macht. Es reicht eine aufgerollte Matte oder eine Teppichrolle. Auf diesen labilen Unterlagen können sie diverse statische und dynamische Übungen durchführen. Wichtig dabei die volle Konzentration auf die Übung und Sicherheit.

Vladimir Nemcic – Physiotherapeut der Thermenwelt Hotel Pulverer gibt folgende Tipps:

weiterlesen…

Verkekst noch mal – Hüftspeck verkrümmle dich doch

Rumkugel, Vanillekipferl und Co aus den Genusszonen (=Problemzonen) des Körpers verbannen

Die Weihnachtsfeiertage sind immer ein Stolperstein für die Figur. Passend zum Fest entfaltet sich bei den meisten ein Hang zum Rubensengel, bei Männern wie bei Frauen.
Aber wie viel zusätzlicher Sport bzw. Bewegung ist angebracht, um die Kekse und weihnachtliche Getränke wieder aus der Linie zu zaubern? weiterlesen…

Skigymnastik wie die Weltcup Stars

Haben Sie schon einmal den Skirennläufern am Start zugesehen, wie sie sich aufwärmen?

Die Profis machen es richtig, damit sie das Verletzungsrisiko so minimal wie möglich halten. Physiotherapeut Vladimir Nemcic des Gesundheitszentrum der Thermenwelt Hotel Pulverer gibt Ihnen 4 Tipps für einen optimalen Start in die Skisaison.

Tipp 1

weiterlesen…

Tipps für die Winterhaut

Spannung gegen Entspannung tauschen

Die Haut spannt im Winter besonders. Kälte und Wind sind Herausforderungen sowie die Heizungsluft. Die großen Temperaturunterschiede und die Trockenheit der Luft strapazieren unsere Haut.

Das Kosmetikteam der Thermenwelt Hotel Pulverer hat ein paar Tipps zusammengestellt, damit die Haut entspannt aufatmen kann:

weiterlesen…

Momente der Stille

Zeitintensives Luxuskonsumgut oder Balsam für die Seele

Wir sind ständigen Reizüberflutungen ausgesetzt. Kommunikation findet zunehmende virtuell statt. Wir sind immer erreichbar und tragen Telefone, Smartphone und die Arbeit in Form von Laptops und Tablets überall hin mit. Ganz selbstverständlich, wir könnten ja etwas verpassen. Die früheren Generationen waren nur erreichbar, wenn sie zu Hause waren oder in der Arbeit. Dazwischen regierte Stille zum Kraft schöpfen. Aber heute – halten wir Stille noch aus? weiterlesen…

Heiße Tipps für kalte Tage

Jetzt heißt Abwehrkräfte stärken und den kalten Füßen einheizen!

Der Herbst hat uns jetzt eingefangen, die niedrigen Tagestemperaturen bringen uns zum Frösteln. Unsere Abwehrkräfte werden ganz schön gefordert, denn unser Körper stellt sich schon auf die Winterzeit ein. weiterlesen…

Strahlende Augenblicke

5 Tipps für die Augenpflege zu Hause

Langer Arbeitstag, viel Stress oder einfach abgespannt. Die empfindliche Augenpartie hat das Strahlen verloren. Wer kennt das nicht, man sieht gleich viel älter aus. Oft fehlt auch der nötige Schlaf und die Entspannung, um die müden Augen wieder mit Energie zu versorgen.

Wie man aber wieder Strahlkraft für die Augen tanken kann, verät unser Kosmetikteam der 5* Thermenwelt Hotel Pulverer:

weiterlesen…

Dekolleté Pflege für Hals und Brust

Lassen Sie die Haut strahlen mit den Pulverer Pflegetipps

Egal ob beim Oktoberfest oder sonstigen Anlässen im Drindl oder als Vorbereitung der bald beginnenden Ballsaison: Ein schönes – gepflegtes Dekolleté ist gefragt. Die Haut sollte rosig und frisch aussehen. Wer vergisst nicht gerne einmal beim Pflegen diesen Bereich. Aber an Hals und Dekolleté kann so mancher die Jahre ablesen.

Wie man das Dekollté richtig pflegt verraten wir hier: weiterlesen…

Gepflegte Hände im Handumdrehen

Wer beurteilt sein Gegenüber auch nach gepflegten Händen?

Wahrscheinlich fast alle von uns, egal ob beim weiblichen oder männlichen Geschlecht. Unsere Hände sind wie Visitenkarten und sie freuen sich über Pflege.

Wer kennt das nicht, die Hände sind rauh, brauchen Feuchtigkeit – der Sommer ist am Abklingen und die Heizungsluft Saison beginnt. Die besten Voraussetzungen um die Haut fit zu machen für die neuen Herausforderungen.

Geschmeidige Hände für zu Hause – wir verraten wie’s geht: weiterlesen…

Sanfte Fitness mit Aqua Nordic Walking – aber effektiv

Der Trendsport der letzten Jahre – Nordic Walking – ist auch im Wasser angekommen.

Schon einmal probiert die übliche Wassergymnastik mit Aqua Nordic Walking zu ersetzen? Ihr Körper freut sich auf neue Herausforderungen.

Aqua Nordic Walking ist nicht schwer zu erlernen. Es orientiert sich am üblichen Nordic Walking an Land. Ob Diagonaltechnik oder Doppelstocktechnik, beides wird auch unter Wasser eingesetzt. Mit eigens präparierten Nordic Walking Stöcken kann das Training schon starten. Im Wasser schreitet man im Gegensatz zur Landtechnik nur auf den Fußballen und ist nach vorne geneigt.

Der Wasserwiderstand beim Stockeinsatz trainiert folgende Körperstellen: weiterlesen…

3 Tipps für einen gesunden Rücken

Wer kennt das nicht

… der Nacken ist verspannt, der Rücken schmerzt. Zeit sich eine Massage zu gönnen oder zur Gymnastik zu gehen ist im stressigen Alltag kaum möglich.

weiterlesen…

Bienengold für die Schönheit

Honig süßer Alleskönner aus der Natur

Viele von uns verwenden Honig tagtäglich für’s Frühstück,  sei es als Brotaufstrich oder als Süßungsmittel für den Tee. Weiters nützen wir ihn als wohlschmeckenden Ersatz für Zucker in Kuchen, Keksen oder Torten. Einige Schleckermäuler Naschen ihn einfach so … weiterlesen…

Laufen – Keep on running auch im Hochsommer

Schrittweise Endorphinausschüttung

Auch bei Hitze? Der letztjährige Sommer ließ temperaturtechnisch fast nur seine Kälte- und Regenmuskeln spielen, aber dem heurigen Sommer kommen so einige Hitzewallung aus. Wo und wie läuft man am besten bei heißen Temperaturen? weiterlesen…

Wellness a la casa

Entspannung in den eigenen vier Wänden

Wenn Sie den Wellnessfaktor auch daheim spüren wollen, dann ist das Einzige, was Sie sich besorgen müssen, Zeit. Alles andere hat man meistens vorrätig und kann sich damit Masken, Spülungen oder erholsame Bäder mixen.

Wie man sich aus Zutaten, welche die meisten Zuhause haben, eine Maske mischt haben wir Ihnen schon in einem unserer letzen Blogeinträge beschrieben. Aber es gibt noch mehr Körperpflege zum selber machen. weiterlesen…

Entspannung nur für IHN

Warum sollen sich immer nur Frauen entspannen wollen?

Was entspannt Männer wirklich? Ist es ein Feierabendbier oder geht Erholung beim männlichen Geschlecht schon in eine ganz andere Richtung?  Die Antwort muss jeder Mann sich selbst geben aber ein paar Tipps, wie „Mann“ sich erholen kann haben wir für Sie.

Die Klassiker weiterlesen…

10 Tipps zur schnellen Bikini-Figur

Erreichen Sie mit der perfekten Kombination aus Sport, Wellness und Ernährung Ihr Traumgewicht

Die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen tun es ihnen gleich. Nicht mehr lange und wir können bei sommerlichen Temperaturen in den Kärntner Seen schwimmen. Machen Sie sich fit für den Sommer mit dem großen Angebot an Aktivitäten. weiterlesen…

Wie läuft man richtig?

Der Frühling ist da, die Sonne lacht: Perfekte Bedingungen zum Laufen.

Der Körper erwacht aus dem Winterschlaf und verlangt förmlich nach Bewegung an der frischen Luft. Die herrliche und wunderschöne Kärntner Landschaft wartet!
Einige grundlegende Richtlinien erleichtern das Training um ein großes Stück. weiterlesen…

Laufen Sie sich schön, fit und gesund!

Sobald der Frühling kommt sieht man die Läufer wieder überall.

Ob in der Natur oder in der Stadt: Laufen ist Volkssport Nummer 1! Kein Wunder, es spricht so manches für das Laufen.

Laufen ist gesund!

Herz und Atmung werden trainiert, das Blut zirkuliert besser. Durch Sauerstoff und körperliche Betätigung wird der Körper kräftiger, die Konzentration und Leistungsfähigkeit werden gesteigert. weiterlesen…

10 gute Gründe fürs Nordic Walking

Ein einfacher Sport der die Kilos purzeln lässt

In Bad Kleinkirchheim erwartet Sie in den Nockbergen das reinste Nordic Walking Paradies. Wir haben 10 Tipps warum diese Sportart die Richtige für Sie ist. weiterlesen…

Befinden Sie sich noch immer im Winterschlaf?

Mit diesen Tipps machen Sie sich fit für den Frühling

Im Idealfall hilft Ihnen die Sonne  Sie aus dem Winterschlaf zu holen – man fühlt sich fit und frisch. Aber nicht jedem geht es so. Die Zeitumstellung oder auch die Frühjahrsmüdigkeit, viele Faktoren machen es einem oft schwer seinen Körper in Gang zu bringen. Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie Sie sich in Schwung bringen können. weiterlesen…

10 Tipps für Ihre Fitness am Arbeitsplatz

Bauch, Beine, Po im Büro!

Montag bis Freitag 8:00 – 17:00, ein klassischer Arbeitstag, denn die meisten von uns sitzend verbringen. Dass dieser Zustand für unseren Körper nicht von Vorteil ist, braucht man nicht mehr zu erwähnen, dass man ganz leicht was ändern kann, schon. Nutzen Sie die Arbeitszeit um fit zu bleiben. Körper und auch Geist werden es Ihnen danken.

Mit diesen 10 Tipps verwandeln Sie Ihr Büro in ein kleines Fitnesscenter weiterlesen…

Wüstensalz Wellnesstipps

Wellness steckt im kleinsten Salzkorn.

Das Wüstensalz aus dem Naturprodukt von der Wüste Lut in Persien ist vielfältig einsetzbar. Probieren Sie es aus! weiterlesen…

Wir haben maßgeschneiderte Pauschalen für Sie!

Urlaubsthemen ausblenden

Geben Sie uns per Klick Ihre Urlaubsinteressen sowie den geplanten Zeitraum bekannt, und schon erhalten Sie empfehlenswerte Urlaubsideen in Form günstiger Angebote.

Natur-Aktiv4
Wählen Sie Ihre Natur-Aktiv-Aktivitäten
Winter

Skifahren und Snowboarden

Langlaufen

Winterwandern

Abseits der Piste

Advent

Frühling-Sommer-Herbst

Wandern

Laufen & Walken

Biken

Golf

Golfkurs

Sport im und am Wasser

Fischen

Ganzjährig

Fitnesskurse

Wellness4
Wählen Sie Ihre Wellness-Aktivitäten

in der Therme

Saunenlandschaft

Beauty und Massagenanwendungen

Mit dem Partner

Wellness für Männer

Wellness für Kinder

Entschleunigung und Energie tanken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Day Spa

Gesundheit4
Wählen Sie Ihre Gesundheit-Aktivitäten

Heilendes Thermalwasser

heilende Umgebung

Diagnostik und Therapie

Sportphysiotherapie

Burnout-Prävention

Entschlacken

Aktiv und Entspannungsprogramm

Kulinarik4
Wählen Sie Ihre Kulinarik-Aktivitäten

Kulinarik

Romantik4
Wählen Sie Ihre Romantik-Aktivitäten

Wellness zu zweit

Romantische Tage

Kulinarik für Verliebte

Hochzeit

Flitterwochen

Kuscheln

Familie4
Wählen Sie Ihre Familie-Aktivitäten

Aktiv mit Kindern im Sommer

Aktiv mit Kindern im Winter

Ausflugsziele für Familien

Erlebnisse für Teenies

Kultur4
Wählen Sie Ihre Kultur-Aktivitäten

Veranstaltungen

Theater und Bühnen

Kulturraum Alpe-Adria

Nach Urlaubsthemen filtern
Urlaubs-Suche ändern X

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren